Skip to main content

Gewächshaus gebraucht kaufen

Gewächshäuser gibt es in der heutigen Zeit sehr viele auf dem Markt. So können Sie nicht nur mehr in einem Gartencenter danach Ausschau halten, sondern auch in einem Baumarkt. In diesen beiden Fachgeschäften finden Sie jedoch genau vorgegebene Modelle, welche noch dazu immer neu sind. Ein Umstand, der eigentlich bestens gegeben ist. Doch wenn Sie Geld sparen möchten, würde es sich anbieten, wenn Sie ein Gewächshaus gebraucht kaufen würden. Dies ist soweit nur über das Internet möglich. Es gibt unzählige Plattformen, auf welchen die unterschiedlichsten Dinge angeboten werden können. Gewächshäuser zählen mittlerweile auch schon dazu. Speziell dann, wenn die Freude am Gärtnern verloren geht oder man nicht mehr die nötige Zeit oder Lust aufbringen kann. Dann stellt sich natürlich die Frage, was man mit dem gesamten Zubehör und dem Gewächshaus an sich anstellen soll. Deswegen werden auf sehr vielen Verkaufsplattformen auch solche Produkte zum Kauf angeboten.

Welchen Vorteil bringt das Kaufen von einem gebrauchten Produkt?

Der Vorteil vom Gewächshaus gebraucht kaufen ist jener, dass Sie einiges an Geld sparen können. Wenn Sie etwas Zeit und Suche investieren, können Sie mit viel Glück natürlich auch, genau das gewünschte Modell als gebrauchtes Produkt erstehen. Dafür bezahlen Sie aber sehr viel weniger Geld, als wenn Sie ein nigel-nagel-neues Produkt kaufen würden.

Sie haben im Internet auch sehr viele unterschiedliche Anbieter, auf welche Sie zurückgreifen können. So gibt es schon alleine zahlreiche verschiedene Plattformen, wo solche Produkte angeboten werden. Diese alle können Sie schon einmal in Ruhe zu Hause durchgehen. Dann können Sie in weiterer Folge natürlich die einzelnen Modelle miteinander vergleichen.

Des Weiteren sollte es natürlich auch möglich sein, dass Sie vor Ort den Zustand vom Gewächshaus ansehen können. Sollte dieses dann nicht Ihren Vorstellungen entsprechen, können Sie noch immer ablehnen.

Darauf ist zu achten

Wichtig ist beim Gewächshaus gebraucht kaufen, dass Sie niemals – und das heißt auch wirklich niemals – ein Gewächshaus gebraucht kaufen, ohne dies live gesehen zu haben. Auf den Fotos kann schnell etwas retuschiert sein oder es wird ein Bild gezeigt, welches noch ein Gewächshaus in besseren Zeiten darstellt. Schließen Sie nie vorab einen Kaufvertrag ab, wenn der Verkäufer dies wünschen sollte. Dieser Umstand ist so eigentlich bei diesen Produkten eh nicht mehr Gang und Gebe, aber dennoch gibt es noch solche Verkäufer. Vereinbaren Sie vorab einmal einen Besichtigungstermin. Sie müssen sich immerhin selbst davon überzeugen, ob das Gewächshaus auch Ihren Wünschen und Vorstellungen entspricht. Auf einem einzigen Foto bzw. auf Bildern ganz im Allgemeinen lässt sich dies nur schwer feststellen. Auf einem Bild sieht das Produkt meist ganz anders aus, als es in der Realität dann ist.

Auch sollten Sie niemals vorab schon das Geld überweisen. Zuerst schauen Sie sich das Gewächshaus an. Wenn es passt, können Sie es gleich mitnehmen und in Zuge dessen zahlen. Außer, Sie vereinbaren natürlich eine Überweisung. Doch das Geld sollte erst dann raus gehen, wenn Sie das Gewächshaus schon in den Händen halten sozusagen.

Zubehör

Bei manchen Anbietern haben Sie einen wesentlichen Vorteil. Nämlich den, dass manche Verkäufer nicht nur das Gewächshaus alleine anbieten, sondern zusätzlich noch spezielles Zubehör. Dieses ist natürlich im Preis inbegriffen, weswegen der Preis auch etwas höher angesetzt sein könnte, als bei Anbietern, welche Ihnen rein nur das Gewächshaus gebraucht verkaufen. Hier sollten Sie dann aber doch erwägen und für sich ausrechnen, ob es Ihnen dann nicht im Endeffekt billiger kommt, wenn Sie bei solch einem Angebot zuschlagen.
Sie müssen dann zwar etwas tiefer in die Tasche greifen, doch ist das Gewächshaus gebraucht kaufen dann noch immer billiger, als wen Sie sich ein neues Produkt dieser Art im Baumarkt oder Gartencenter besorgen.

Zudem haben Sie schon wichtige Utensilien dabei, welche Sie für die Aufzucht von Pflanzen benötigen. Pflanztische, Regale, Dachfenster, etc. Hier sollten Sie sich vorab einfach darüber im Klaren sein, was genau Sie möchten und dann mit den Angeboten vergleichen. Dann werden Sie mit Sicherheit beim Gewächshaus gebraucht kaufen ein Schnäppchen schlagen.

Die Lieferung

Bevor Sie außerdem ein Gewächshaus gebraucht kaufen, sollten Sie auf alle Fälle noch nachfragen, ob Sie das Gewächshaus selbst holen kommen sollen oder ob dieses mit einem Paketdienst geschickt wird. Es wäre immerhin sehr kontraproduktiv, wenn der Verkäufer dann bei der Besichtigung sagt, Sie müssen das Gewächshaus gleich mitnehmen, Sie selbst fahren aber nur mit einem Käfer durch die Gegend. Dies sollte bereits vorab geklärt sein, dass Sie gegebenenfalls einen Freund fragen können, ob dieser Ihnen das Auto leiht. Sie können sich größere Lieferwägen aber auch immer wieder wo ausborgen – hierfür gibt es spezielle Dienste, welche Sie in Anspruch nehmen können. Zumindest sollte dieser Aspekt geklärt werden, bevor es zu Missverständnissen kommt.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *